Danielzik Baumanagement

NEWS - Einfach machen: BIM in der Praxis

Aktuelle Ausgabe: September 2017

Social Networking

Das professionelle Sichern der Fakten ist eine zentrale Basis für Ihren Bauerfolg

Die sorgfältige Dokumentation aller maßgeblichen Vorgänge eines Bauvorhabens ist eine Aufgabe, die zumeist als lästiges Übel betrachtet und in ihrer Bedeutung oft unterschätzt wird. Aber: Mit Abschluss der Bauverträge gehen die Partner gegenseitige Pflichten ein, die das Erstellen des vereinbarten Bauprojektes weit übersteigen.

Zudem kommt es im Laufe der Bauabwicklung üblicherweise zu einer Vielzahl von Nachträgen, Vereinbarungen oder Absprachen, die den Bauablauf, Planungsänderungen oder die Bauausführung selbst betreffen. Damit berühren sie auch die vertraglichen Vereinbarungen des Bauvertrags.

Im Rahmen der Dokumentation werden u. a. folgende Leistungen erbracht:

  • Objektbegehung zur Mängelfeststellung
  • Überwachung der Beseitigung von Mängeln
  • Mitwirkung bei der Freigabe von Sicherheitsleistungen wie z. B. Ausführungs- und Gewährleistungsbürgschaften oder Geldeinbehalte
  • Zusammenstellung von Zeichnungen und rechnerischen Ergebnissen des Objektes

Wir sichern Ihre Fakten, informieren Sie regelmäßig über den aktuellen Projektstatus und bilden den Bauablauf durch eine professionelle Dokumentation „revisionssicher“ ab. Sie bezieht den Informationsaustausch zwischen den Baubeteiligten mit ein und schafft so eine Transparenz der Geschehensabläufe.

Ohne ausreichende Faktenlage sind Meinungsverschiedenheiten, z. B. bei der Schlussrechnung, sonst schwer aufzulösen.

Quicknavigation

Karriere

Building Information Modeling

© Danielzik Baumanagement 2015, Am Wiesenbusch 2, 45966 Gladbeck - Onlineberatung - Bildschirmkonferenz